Candy & Cigarettes, Band 01

Candy & Cigarettes, Band 01
10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Kosten für Versand und Verpackung

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage**

  • AV-978-3-96358-698-9
  • 978-3-96358-698-9
  • 210mm x 148mm
  • 192
  • 240 g
  • Tomonori Inoue
  • 16+
  • Großformat, Softcover
  • Mystery
  • Manga
  • 1. Auflage
Nach vielen Jahren des loyalen Polizeidienstes geht Raizo Hiraga in Pension. Doch der ruhige... mehr
Candy & Cigarettes, Band 01

Nach vielen Jahren des loyalen Polizeidienstes geht Raizo Hiraga in Pension. Doch der ruhige Lebensabend muss warten, denn seine Tochter und sein Enkel brauchen seine finanzielle Unterstützung. Als Raizo kurz davor ist, seine Organe zu verkaufen, stößt er auf eine Stellenanzeige, die zu gut klingt, um wahr zu sein. Als sich der ehemalige Personenschützer auf den Job bewirbt, wird er überraschend zum Handlanger einer elfjährigen Killerin?!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

"Candy & Cigarettes, Band 01"

11.02.2021

Mit 11 Jahren ist sie schon mörderisch

Als Erstes lernen wir den Polizisten Raizo Hiraga kennen, der gerade in Rente gehen will. Da aber sein Enkel schwer erkrankt ist, braucht er jeden Monat ca. 8.000 Euro. Da kann man nicht an Rente denken. Wie durch ein Wunder findet er eine Stellenanzeige, die genau mit seinem Profil übereinstimmt. Kendo 7ter Dan, Judo 5ter Dan und Erfahrung in der Handhabung von Waffen. Ohne groß Nachzudenken, bewirbt er sich auf diese Stelle und wird zum Reinigungsdienst abkommandiert. Jetzt hilft er der 11 Jahre alten Killerin Miharu, bei ihren Aufträgen.
Ein turbulenter und blutiger Pfad beginnt.
.
Der Manga ist zum Glück im Großformat, welches die örtliche Darstellung sehr gut unterstütz. Die Bilder des jeweiligen Höhepunktes sind dabei sehr schön ausgearbeitet und auch detailliert. Wenn Miharu oder der Opa in den Mittelpunkt rücken, wird dieses oft mit einem Bild dargestellt, wo nur der Kopf bis zur Schulter gezeichnet wurde. Das gefällt mir sehr gut, da die Stimmung hier ebenfalls eingefangen wird.
.
Das der Manga ab 16+ ist, ist sehr schnell verständlich, wenn man sieht mit welcher schnellen Entscheidung, die Schülerin Miharu einem Menschenleben ein Ende setzt. Dabei versucht sie auch noch Raizo zu schützen, der bis jetzt nur Leben beschützt und nicht genommen hat. Auch wenn sie immer einen schnellen Tod, per Kopfschuss durchführt, so ist es doch ein Tötungsdelikt.
Ob du diesen eiskalten Racheengel mit der ansonsten normalen Darstellung, eines normalen Schulkindes, in Einklang bringen kannst oder willst, bleibt dir überlassen.
.
Ich bin gespannt wie Miharu ihren Racheakt fortsetzt.
Ob diese Mangareihe etwas für einen ist, muss jeder selbst entscheiden.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen