Elden Ring – Der Weg zum Erdenbaum, Band 01

Elden Ring – Der Weg zum Erdenbaum, Band 01
12,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Kosten für Versand und Verpackung

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage**

  • AV-978-3-7539-1437-4
  • altraverse
  • 978-3-7539-1437-4
  • 210mm x 149mm
  • 180
  • 219 g
  • FromSoftware, Nikiichi Tobita
  • 16+
  • Softcover
  • Fantasy
  • Manga
Ein namenloser Befleckter findet sich vollkommen verwirrt, nackt und ohne jegliche Erinnerung im... mehr
Elden Ring – Der Weg zum Erdenbaum, Band 01

Ein namenloser Befleckter findet sich vollkommen verwirrt, nackt und ohne jegliche Erinnerung im Zwischenland wieder. Nach einigen Fehlversuchen, sich in dieser gnadenlosen Region durchzuschlagen, tritt eine mysteriöse junge Frau namens Melina an ihn heran und bietet ihm eine Abmachung an: Solang er sie zum Fuße des Erdenbaums führt, will sie ihm als Jungfer zur Seite stehen …

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

"Elden Ring – Der Weg zum Erdenbaum, Band 01"

04.06.2023

Fängt den Geist des Spieles gut ein, aber mit einem kräftigen Schuss Humor, der mir zuweilen etwas zu viel war. Für Fans des Spiels aber definitiv einen Blick wert und auch für alle anderen, die Neugier auf das Worldbuilding sind.

Wir werden genau wie der namenlose Befleckte in eine fremde Welt geworfen und müssten nach und nach, manchmal auf die harte Tour lernen, wie alles funktioniert.

Dabei wird sich sehr nahe an die Vorlage gehalten, ganz viele Details wurden übernommen. Aber die Umsetzung ist manchmal kreativ, so werden zum Beispiel die Flaschen mit den Purpurtränen kurzerhand am Po unseres Befleckten befestigt, Vakuum sei Dank. :-D

Allgemein zerstört der zum Teil übertriebene Humor, die im Spiel eher düstere und bedrückende Atmosphäre. Das muss man mögen. Ich fand unseren Prota, der wirklich nicht die hellste Leuchte ist, durchaus unterhaltsam. Aber auch etwas anstrengend, aber ich habe die Hoffnung, dass das Intelligenz-Hochlevel ihm helfen wird.

Die Zeichnungen haben mir durchweg gefallen und passen mit den vielen dunklen Schattierungen zur düsteren Welt.

Möchte die Reihe auf jeden Fall weiter verfolgen, alleine schon um zu sehen, was für einen Mist unser Befleckter weiterhin baut.

Fazit:
Fängt den Geist des Spieles gut ein, aber mit einem kräftigen Schuss Humor, der mir zuweilen etwas zu viel war. Für Fans des Spiels aber definitiv einen Blick wert und auch für alle anderen, die Neugier auf das Worldbuilding sind.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
NEU
Zuletzt angesehen