Neues für das Herbstprogramm 2021

Unser 26. #altralive haben wir genutzt, um euch die ersten Lizenzen für das Herbstprogramm 2021 vorzustellen! Hier erfahrt ihr ein paar der Titel, die euch ab August bei altraverse erwarten. Falls ihr den Stream verpasst habt und unseren ausführlicheren Vorstellungen lauschen möchtet, könnt ihr ihn hier nachträglich anschauen.

shonen-coverWir starten mit einem Titel, der eine düstere, emotionale Achterbahnfahrt verspricht: Boy's Abyss von Ryo Minenami.

Der Oberschüler Reiji muss sich mit schwierigen Familienverhältnissen abfinden. Der Bruder ist ein Hikkikomori, die Großmutter leidet an Demenz und die Mutter geht alleine arbeiten, um die Familie irgendwie über Wasser zu halten. Das zwingt Reiji dazu, statt nach seinem Oberschul-Abschluss an die Uni zu gehen, direkt einen Job zu suchen, um seine Mutter zu unterstützen. Während Reiji nach außen eine heile Welt vorgibt, frisst eine Leere an ihm, die ihn immer mehr zu verschlingen droht. Was tut man mit einem Leben, das man einfach nur vor sich hin lebt? Was tun, wenn kein Licht am Ende des Tunnels ist und man keinen Ausweg sieht? Diese Fragen plagen ihn, als er plötzlich einer jungen Frau begegnet, die seine Welt auf den Kopf stellt. Auch sie hat mit ihrem Leben zu kämpfen, doch vielleicht gelingt es den beiden, sich gegenseitig wieder Mut zu geben.

Der Manga erscheint bei uns ab August 2021 im Großformat. In Japan sind bislang vier Bände erschienen.

 

Dead-coverIm Oktober startet Dead Mount Death Play von Ryohgo Narita und Shinta Fujimoto.

Der finale Kampf zwischen dem Helden Unheilszerstörer und dem mächtigen Nekromanten Leichengott findet ein plötzliches Ende als letzterer eine unerwartete Art von Magie benutzt: Magie der Wiedergeburt. Anstatt jedoch in der Gestalt einer seiner Untergeben wiederzuerwachen, geht irgendetwas schief und der Nekromant schlägt seine Augen in einer fremden Welt wieder auf. Er befindet sich in dem Körper des eigentlich gerade verstorbenen Polka Shinoyama mitten in Shinjuku, Tokio. Wie ist er hier gelandet und was ist mit dem vorigen Besitzer seines Körpers passiert? Viele Fragen warten auf den mächtigen Nekromanten, als vor ihm plötzlich ein Mädchen steht, das den Vorbesitzer seines jetzigen Körpers ermordet hat?!

Derzeit gibt es in Japan sechs Bände, bei uns wird der Titel 7 Euro kosten.

 

 

s-rank-coverEbenfalls im Oktober erwartet euch ein Titel, der hervorragend zeigt, dass die visuelle Umsetzung einer Geschichte den gewissen Kick verleihen kann. Die Rede ist von Ich bin ein Behemoth vom höchsten Rang, lebe aber als Kätzchen bei einer Elfe (Arbeitstitel, orig.: S RANK MONSTER NO  <<BEHEMOTH>> DAKEDO, NEKO TO MACHIGAWARETE ELF MUSUME NO PET TO SHITE KURASHITE MASU)!

Der Manga von Taro Shinonome basiert auf der gleichnamigen Light Novel von Autor Nozomi Ginyoku und umfasst bisher fünf Bände in Japan. Er wird bei uns im Großformat für 10 Euro erscheinen.

Aria ist ein attraktives Elfenmädchen, das sich seine Brötchen als Abenteurerin in den düsteren Dungeons nahe ihrer Heimatstadt verdient. Eines Tages stößt sie bei einem ihrer Ausflüge auf ein kleines Kätzchen und rettet es. Was sie nicht weiß: Im Körper des Kätzchens verbirgt sich ein Behemoth-Monster von allerhöchstem Rang, das zugleich die Reinkarnation eines mächtigen Ritters ist, der in den Dungeons sein Leben ließ. Aria gibt dem Kätzchen den Namen Tama und lässt sich von einer befreundeten Schmiedin eine süße Rüstung für Tama schmieden, um sich fortan auf ihren Abenteuern von ihm begleiten zu lassen.

 

 

returner-coverDer Oktober bringt außerdem Nachschub an der Webtoon-Front: A Returner's Magic Should Be Special (Arbeitstitel) von Usonan und Wookjakga!

Das Schattenlabyrinth ist der düsterste und gefährlichste Ort, den man je gekannt hat. Seit zehn Jahren schon kämpfen die Menschen im Labyrinth den großen Krieg gegen die Armee der Schatten. Desir Herrman ist einer der letzten sechs Überlebenden der Menschheit, einer Gruppe, die den finalen Level des Labyrinths bezwingen will. Doch die Abenteurer scheitern und die Welt geht unter. Desir glaubt, sein letztes Stündlein habe geschlagen, doch dann kommt er unerwartet wieder zu sich und befindet sich wieder in seiner Welt … allerdings 13 Jahre vor seinem vermeintlichen Tod. Zu dieser Zeit war er Schüler an der Hebrion-Akademie, der ersten Magieschule seiner Welt. Desir stellt sich nun der Aufgabe, die Vergangenheit zu ändern, um die Zukunft und damit die Menschheit zu retten. Es bleiben ihm drei Jahre, in denen er sich darauf vorbereiten kann, diesmal die Schatten zu bezwingen.

Wie Solo Leveling basiert der Webtoon auf einer Bestseller-Novel. Aktuell gibt es zwar erst einen Band in Korea, aber bereits 141 Kapitel online. Bei uns erscheint der erste Band natürlich vollfarbig und im Großformat für 16 Euro.

 

 

Tokyo-CoverSpannend wird es außerdem im November mit Tokyo Aliens von Naoe!
Akira Gunji ist ein Oberschüler, der vor allem durch seine schlechten Noten und sein tollpatschiges Verhalten auffällt. In Wahrheit aber hat er ein großes Ziel: Er möchte wie sein viel zu früh verstorbener Vater Polizist werden. Eines Tages taucht ein mysteriöser Austauschschüler an Akiras Schule auf, der Überflieger Sho Tenkubashi. Zu diesem Zeitpunkt weiß Akira noch nicht, dass dieser Teil der Sondereinsatztruppe der AMO – Alien Management Organization – ist. Die AMO ist eine Geheimorganisation, die das Leben von Aliens auf der Erde regelt und kontrolliert und als Akira sich plötzlich in einem speziellen Zugabteil für Aliens wiederfindet und dort auf Sho trifft, der versucht einen Alien festzunehmen, steht sein Leben plötzlich Kopf. Wieso konnte Akira das Abteil trotz aller Schutzmaßnahmen betreten, seit wann gibt es Aliens auf der Erde und was hat die AMO mit dem Tod seines Vaters zu tun?

In Japan sind bisher zwei Bände erschienen – bei uns findet ihr den Titel ab November für 7 Euro.

 

 

Wir hoffen, euch hat dieser erste Einblick in unser Herbstprogramm gefallen! Sind da Titel bei, auf die ihr auch besonders freut? Lasst es uns wissen! Natürlich war das noch nicht alles, was auch ab Herbst bei uns erwartet. Seid gespannt, die nächsten Lizenzen folgen demnächst ;D