Ich täuschte Amnesie vor, um meinen Verlobten loszuwerden, da behauptete er: [...], Band 01

Ich täuschte Amnesie vor, um meinen Verlobten loszuwerden, da behauptete er: [...], Band 01
5,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Kosten für Versand und Verpackung

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage**

  • AV-978-3-7539-2076-4
  • altraverse
  • 978-3-7539-2076-4
  • 12.02.2024
  • 185mm x 128mm
  • 204
  • 182 g
  • Kotoko / Esora Amaichi / Yone
  • 13+
  • Softcover
  • Romance
  • Manga
  • Mit Shojo-Star in der Erstauflage!
Seit ihrer Geburt sind Viola und Lord Philipp einander versprochen. Weil der Sohn eines Herzogs... mehr
Ich täuschte Amnesie vor, um meinen Verlobten loszuwerden, da behauptete er: [...], Band 01

Seit ihrer Geburt sind Viola und Lord Philipp einander versprochen. Weil der Sohn eines Herzogs jedoch kein großes Interesse an ihr zeigt, sucht Viola händeringend nach einem Ausweg aus der Verlobung. Da kommt ihr ein Kutschenunfall sehr gelegen. Kurzerhand täuscht sie vor, sich an nichts mehr zu erinnern. Aber entgegen ihrer Hoffnung stört sich Philipp nicht an ihrer Amnesie und behauptet sogar, dass sie vor dem Unfall ein verliebtes Paar waren. Was nun?

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

"Ich täuschte Amnesie vor, um meinen Verlobten loszuwerden, da behauptete er: [...], Band 01"

25.04.2024

Oh mein Gott, wie süß war der bitte?

Ich hätte niemals damit gerechnet, dass mir der Titel so gut gefallen wird, aber er ist ein richtiges Highlight geworden. Viola & Philipp sind einfach toll und er ist eine richtige Augenweide (ja, versprochen, auch, wenn das auf dem Cover nicht ganz so gut rüberkommt). Ich liebe die verfahrene Situation, in die sich die beiden bringen und anstatt, dass sie diese aufklären, machen sie es nur schlimmer und schlimmer, aber auf so eine süße Art und Weise! Denn eins ist klar: da sind definitiv Gefühle im Spiel. Und die spürt man beim Lesen total! He fell first und Viola dürfen wir dabei begleiten, wie sie sich jetzt Hals über Kopf verliebt, obwohl das so gar nicht zum Plan passt. Der Titel ist wirklich voller zuckersüßer Momente und auch, wenn Philipp den ein oder anderen Fehler begeht, muss man ihn diesem am Ende dann doch verzeihen. Liebe den Titel jetzt schon sehr und freue mich auf Band 2. Sehr cosy und einfach zum Verlieben!

05.03.2024

Unerwartet spannend.

Wer Lust auf eine Manga-Serie mit dem bisher wohl längsten Titel der Geschichte hat und ohnehin auf schöne Fantasy-Romanzen steht, der sollte sich »Ich täuschte Amnesie vor, um meinen Verlobten loszuwerden, da behauptete er: Vor deinem Gedächtnisverlust warst du in mich verliebt.« Von »altraverse« nicht entgehen lassen.

19.02.2024

Durch Lügen zu einer zweiten Liebeschance?

Viola ist mit ihrer versprochenen Ehe mit Lord Philipp nicht glücklich. Bei jedem Treffen sitzt er ruhig und still rum und sie unternehmen nichts miteinander. Außerdem hat er ihr damals in einem Streitgespräch bestätigt, dass er sie nicht mag.
Da kommt ein Kutschenunfall wie gerufen. Kurzerhand beschließt Viola zu lügen und eine Amnesie vorzutäuschen. So sollte sich die Verlobung am einfachsten lösen lassen.
.
Nachdem sie ihre Eltern erfolgreich getäuscht hat, ist sie sicher, sie schafft es. Doch Philipp will keine Aufhebung der Verlobung sondern sagt sogar, dass sie richtig verliebt waren.
.
Eine romantische Geschichte beginnt, in der Philipp alles gibt, um Viola davon zu überzeugen, dass sie ein richtiges Liebespaar waren.
.
So kommen ganz viele Kleinigkeiten zum Vorschein, die Viola gar nicht mitbekommen hat oder ganz anders ausgelegt hat. Praktisch sorgt diese Lüge der Amnesie für ein Reset ihrer Beziehung und Kennenlernens.
.
Durch die vielen kleinen Liebenswürdigkeiten und das langsame aufkommende Verständnis für die Gefühle des anderen, entsteht immer mehr Romantik. Es macht Spaß die beiden bei der Entdeckung ihrer Gefühle zu begleiten *Herz*
.
Neben der Story, hat dieser Manga aber auch ein wunderschönes Artwork zu bieten, welches sich für mich, besonders in der feinen Linienführung und in seiner Verspieltheit von anderen hervorhebt.
Siehe auch Shojo Star ;)
.
Ich kann diese Reihe allen Shojo Fans nur empfehlen :)
.
Japan: adaptiert von abgeschlossener Light Novel
Preis 5€ ab 01.08.2024 7 Euro
Der erste Band enthielt in der 1. Auflage einen Shojo Star

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Zuletzt angesehen