Kein Dad wie jeder andere, Band 01

Kein Dad wie jeder andere, Band 01
7,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Kosten für Versand und Verpackung

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage**

  • AV-978-3-96358-011-6
  • 978-3-96358-011-6
  • 185mm x 128mm
  • 180
  • 161 g
  • Chojin
  • 13+
  • Softcover
  • Romance
  • Manga
  • 1. Auflage
Familie wider Willen – Kaoru Kiryu wird von seinem Großvater gezwungen, die herzensgute Waise... mehr
Kein Dad wie jeder andere, Band 01

Familie wider Willen – Kaoru Kiryu wird von seinem Großvater gezwungen, die herzensgute Waise Nae zu adoptieren, die sich immer rührend um den alten Mann gekümmert hat. Kaoru ist davon herzlich wenig begeistert, doch Naes sonniges Gemüt macht es ihm nicht leicht, sie nicht in sein Herz zu schließen ...

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

"Kein Dad wie jeder andere, Band 01"

17.10.2018

Überraschung am Shoujo-Himmel

Das hätte ich zunächst nicht gedacht! Diesen Manga habe ich nur ganz zufällig in einer Buchhandlung meines Vertrauens entdeckt und habe vom Cover und dem Titel her nicht viel erwartet. Auch die Beschreibung war Anfangs überhaupt nicht meins! Diese Daddy/Tochter/Dreiecks-Geschichten sagen mir meist eher nicht zu, doch beim durchblättern viel mir auf, das die Geschichte nicht halb so flach schien, wie ich dachte und als ich sie zu Hause las war ich sofort mitten im Geschehen, der Protagonistin. Zwar ist die Handlung im groben zu erahnen und nicht auch völlig unerwartet neu, aber ein fließender und gefühlvoller Erzählstil überzeugen trotz alledem. Als ich den Manga las musste ich sogar weinen, weil es so zuckersüß und herzergreifend war, wie herrlich selbstlos die Protagonistin ist. Von ihr kann man echt was lernen! Vor allem was Nächstenliebe und Freundlichkeit betrifft, wenn sie in einigen Momenten auch etwas naive Züge zeigt. Das gleicht sie aber mit ihrer fast schon reiferen Art wieder aus. Eine süße Protagonistin, die man einfach nur lieben kann!
Der Zeichenstiel trägt ein gutes Mittelmaß mit sich, der gleichbleibend gut bleibt und bis Ende des zweiten Bandes nie abgeflacht ist. Die Panelaufteilung so wie die Sprechblasen sind übersichtlich aufgeteilt, ohne das man von Text oder Panels überflutet wird, was die Geschichte angenehm lesbar macht.
Absolut lesenswert! Wird weiter gekauft!

LG Middy

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen