On or Off, Band 02

On or Off, Band 02
16,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Kosten für Versand und Verpackung

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage**

  • AV-978-3-96358-971-3
  • 978-3-96358-971-3
  • 12.11.2021
  • 210mm x 148mm
  • 304
  • 511 g
  • A1
  • 18+
  • Großformat, Softcover
  • Boys Love
  • Manga
Yiyoung und seine Freunde haben es geschafft. Sie dürfen eine App für die SJ Corporation... mehr
On or Off, Band 02

Yiyoung und seine Freunde haben es geschafft. Sie dürfen eine App für die SJ Corporation produzieren. Ganz Feuer und Flamme stürzt sich Yiyoung in die Arbeit, doch Direktor Daehyung Kangs widersprüchliches Verhalten ihm gegenüber bringt ihn immer wieder aus dem Konzept. Kann es sein, dass sich nach ihrem One-Night-Stand etwas Ernstes zwischen ihnen anbahnt?

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

"On or Off, Band 02"

14.03.2022

Einfühlsame Fortsetzung

Den ersten Band von On or Off fand ich wirklich schwierig zu fassen, weil die Geschichte dort sehr langsam ins Rollen kam und er sich eher wie ein Band 0 gelesen hat. Die Fortsetzung knüpft genau dort an, wo der Auftakt der Reihe geendet hat und führt die Handlung nun aussagekräftiger weiter.

Während ich zuvor das Gefühl hatte, viel zu wenig über die Beziehung von Yiyoung und Kang zu erfahren, steht diese nun im Mittelpunkt der Erzählung. Und wie ich vermutet habe, ist die Kombination aus dem nicht nahbaren Direktor und dem herzallerliebsten Frischwind wunderbar. Umso mehr wir die beiden kennenlernen und sie in verschiedenen Situationen zusammen sehen, desto mehr macht diese ungewöhnliche Beziehung Spaß. Yiyoungs Gefühle werden authentisch transportiert: Scham, Verlegenheit, Herzklopfen – ich hab’s auch viel zu sehr fühlen können.

Der vorhersehbare, stumpfe Humor, der für mich anfangs nicht immer funktioniert hat, kam dieses Mal weniger zum Tragen. Ich fand’s angenehm, weil mein Lesefluss durch die geringe Komik-Portionierung angenehmer war beziehungsweise eher durch Yiyoung und Kang ausgelöst wurde. Vielleicht mag ich das Mitarbeitenden-Trio um Yiyoung auch einfach nicht so sehr, auch wenn’s seinen ganz eigenen Charme besitzt. Aber in dem Maße ist’s mir vermutlich zu viel.

Wer Lust auf unzensierte Erotik hat, wird hier auf seine Kosten kommen. Eine ausgiebige Sexszene, die zu gefallen weiß. Ich mochte es, dass sie doch so viel Raum erhalten hat und nicht schnell abgehandelt wurde. Der Moment hat dadurch etwas Sinnliches erhalten, was mir gefiel.

Bin ich ein wenig hyped? Ganz eventuell. (๑˃̵ᴗ˂̵) Ich kann die Begeisterung um diesen Titel nun mehr nachvollziehen. Schade, dass er letztens so abrupt beendet wurde.

10.12.2021

Wohlfühlen und mitfiebern vorprogrammiert

Wir kennen sie alle, die Bände, die zu Hause ankommen und sofort gelesen werden müssen. On or Off ist für mich definitiv so ein Exemplar.

Ich könnte Liebesbriefe an die Reihe schreiben, wenn ich doch nur die passenden Worte finden würde.

Im zweiten Band schießt Yiyoung wieder den ein oder anderen Vogel ab, was die Story einfach unwahrscheinlich auflockert. Am meisten liebe ich jedoch, dass seine Emotionen und Gedanken quasi ein offenes Buch sind. Und seine lockere Unbeschwerte Art ist einfach zauberhaft.
Bei Direktor Kang kommt eine liebevolle, sanfte Seite zum Vorschein, die mir das Herz erwärmt hat.

Die Handlung hat einen starken Slice of Life Charakter, was einer der Gründe ist, warum ich sie so liebe. Yiyoungs Gedanken, haben die meisten von uns wahrscheinlich selbst schon einmal durchlaufen. Und das macht alles so lebendig.
Trotzdem würde ich mich richtig freuen zukünftig noch ein wenig in Direktor Kangs Kopf gucken zu können.

Desto mehr ich von den beiden Lese, desto tiefer werde ich in deren Geschichte hineingezogen. Für mich ist hier alles absolut stimmig und ich denke auch alle, die nicht so viel Boys Love lesen, könnten an dieser Geschichte Freude haben.

Achso und P.S. Es ist unzensiert ;)

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
NEU
Zuletzt angesehen