Wet Sand, Band 01

Wet Sand, Band 01
16,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Kosten für Versand und Verpackung

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage**

  • AV-978-3-7539-1609-5
  • altraverse
  • 978-3-7539-1609-5
  • 26.06.2023
  • 210mm x 148mm
  • 248
  • 426 g
  • Doyak
  • 18+
  • Großformat, Softcover, Vollfarbe
  • Boys Love
  • Webtoon
  • Mit Postkarte und Stickerbogen in der Erstauflage!
Jo nimmt eher zufällig ein Foto vom mysteriösen Yeongwoo auf, als dieser im Bademantel eine... mehr
Wet Sand, Band 01

Jo nimmt eher zufällig ein Foto vom mysteriösen Yeongwoo auf, als dieser im Bademantel eine Zigarette auf dem Balkon raucht. Das Ergebnis bewegt ihn so sehr, dass er sich in seiner Fantasie alle möglichen Geschichten über ihn ausmalt. Von Sehnsucht getrieben versucht er sogar, ihn kennenzulernen. Was er jedoch nicht weiß: Yeongwoo ist Spezialist für »besondere Aufgaben« im Auftrag einer der größten kriminellen Gangs der Gegend ...

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

"Wet Sand, Band 01"

03.07.2023

Die expliziten Szenen sind definitiv nicht von schlechten Eltern.

Kann ein ehemaliges Mitglied der Yakuza in ein normales Leben zurückkehren? Dieses Vorhaben ist umso aufwendiger, wenn diese Person auch noch zur Führungsriege gehörte. Ob ihm das gelingt und was alles geschieht, auf seinem Weg zurück ins normale Leben, davon erzählt die Manhwa-Serie „Wet Sand“ von „altraverse“.

Worum es in „Wet Sand“ im Detail geht:

Joseph Landi lebt in New York. Seine Leidenschaft ist die Fotografie. Wann immer er ein schönes Motiv vor die Linse bekommt, hält er darauf. Gelegentlich kommt es wie im realen Leben vor, dass man zufällig jemanden fotografiert, was gar nicht beabsichtigt war. Genau das ist ihm passiert. Er hat ausersehen einen jungen Mann fotografiert, als dieser auf dem Balkon eine rauchte. Joseph ist von ihm fasziniert, da er verdammt gut aussieht. Allerdings hat er bedenken, da er ihn einfach fotografiert hat, egal ob beabsichtigt oder nicht. Deshalb beschließt er, sich bei diesem Mann zu entschuldigen.

Nun könnte man denken, dass er sich einfach entschuldigt und das war es dann. Weit gefehlt. Und das ist noch nicht alles. Jo (Abkürzung für Joseph) träumt von dem geheimnisvollen Fremden, auf sehr erotische Weise. Was hat das alles zu bedeuten? Er kennt ihn doch überhaupt nicht.

Kurze Zeit später hat Jo das Vergnügen den reizvollen Fremden, der sich Ian nennt, kennenzulernen, als er gerade Pause macht. Diese Gelegenheit wird beim schöpfe bepackt, Jo entschuldigt sich für das Foto. Anders als erwartet, besteht Ian nicht auf die Löschung, sondern darauf, dass Jo das Foto behält. Und nicht nur das, er verabredet sich sogar mit ihm.

Tja, was wohl aus diesem Treffen wird? Ian hat nämlich ein Geheimnis, er war ein Yakuza und hatte oder hat auch noch ein wenig mit ihnen zu tun. Ob das so gut ist?

Einschätzung:

Dass Liebe keine Grenzen kennt, das dürfte jedem bekannt sein. Demzufolge ist eine Liebesbeziehung zwischen einem normalen Menschen und einem Yakuza nichts Besonderes. Besonders macht diese Geschichte, dass Ian so unnahbar scheint und dennoch ein gutes Herz hat. Allerdings befindet er sich für mich ein wenig auf einem Selbstzerstörungstrip. Besonders am Anfang hatte ich des Öfteren das Gefühl, dass ihm alles scheißegal ist. Das merkt/sieht man, als TJ, ein alter Bekannter, in der Tür steht und es richtig zur Sache geht. Mit Erotik hatte das für mich nichts zu tun.

Mir gefallen die ehrlichen Gefühle, die sich zwischen Jo und Ian entwickeln. Dass echte Gefühle im Spiel sind, erkennt man an den sehr expliziten Panels. Das hat ein wenig von verbotener Liebe. Bleibt zu hoffen, dass Jo nicht in Machenschaften mit hineingezogen wird. Das geht schneller, als man denkt.

Fazit:

Fans des Genre Boys-Love kommen durch die Manhwa-Serie „Wet Sand“ von „altraverse“ voll auf ihre Kosten. Die expliziten Szenen sind definitiv nicht von schlechten Eltern. Und dann ist das ganze auch noch in Farbe, was definitiv für die Altersempfehlung 18+ sorgte. :-)

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NEU
Bound, Band 01 Bound, Band 01
20,00 € *
TIPP!
Bound, Band 02 Bound, Band 02
20,00 € *
Zuletzt angesehen