Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee, Band 04

Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee, Band 04
7,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Kosten für Versand und Verpackung

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage**

  • AV-978-3-96358-459-6
  • 978-3-96358-459-6
  • 185mm x 128mm
  • 168
  • 153 g
  • Makoto Hagino
  • 16+
  • Softcover
  • Girls Love
  • Manga
  • 1. Auflage
Koyuki und Konatsu haben dem Schulfest entgegengefiebert, weil sie dort erstmals ihre... mehr
Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee, Band 04

Koyuki und Konatsu haben dem Schulfest entgegengefiebert, weil sie dort erstmals ihre Makrelen-Show aufführen wollen, für die sie lange gemeinsam geprobt haben. Doch kurz vor dem Fest wird Koyuki krank. Nun muss Konatsu sich allein der großen Aufgabe stellen. Sie tut dies nicht zuletzt für ihre Freundin, und das gibt ihr Kraft ...

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

"Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee, Band 04"

19.06.2020

Veränderungen, Heimweh, fehlender Mut und neue Herausforderungen

„Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee, Band 4“

Wer oder was verändert einen? Und für wen verändert man sich? Koyuki erkrankt vor dem Schulfest, sodass Konatsu bei er Show der Meeres-AG zeigen muss, was sie bereits gelernt hat, und meistert diese Herausforderung mit Bravour. Für Koyuki geht es nach dem Fest auf Klassenfahrt und die Freundinnen sind schon wieder voneinander getrennt. So sind unsere Heldinnen auf sich allein gestellt, um zu reflektieren, wie sehr sie einander in ihrer Weiterentwicklung brauchen.

Band 4 von „Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee“ setzt nach den Geschehnissen des dritten Bandes an. Da Koyuki sie beim Fest nicht unterstützen kann, will Konatsu ihr beweisen, wie weit sie sich schon seit Eintritt in die Meeres-AG entwickelt hat. Aus diesem Antrieb heraus bezieht sie ihre Energie, um Koyuki von ganzem Herzen eine Stütze zu sein. Koyuki fängt langsam an, die Bedeutung ihrer Beziehung zu Konatsu und die damit einhergehende Veränderung zu begreifen. Sie fühlt sich oft einsam – doch ganz besonders ohne ihre Freundin Konatsu. Diesen Thematiken widmet sich der Band gewohnt behutsam und emotional. Stets sind die gefühlvollen Momente nachvollziehbar und authentisch. Die Geschehnisse zwischen Herbst und Winter nehmen zudem ungewohnt Fahrt auf, sodass man schneller am bittersüßen Ende des Bandes anlangt, als gewollt. Die Komplexität der Beziehung unserer Heldinnen wird künftig sicher zunehmen, sodass man den nächsten Band gar nicht abwarten mag.

Makoto Haginos bleibt sich in ihren Zeichnungen auch in diesem Band treu. Die Umgebungen sind, wenn sie es müssen, schön ausgearbeitet und sie gibt den Charakteren mit vielen schlichten schwarzen oder weißen Flächen genügend Raum, sich zu entfalten. Besonders die wenigen winterlichen Szenen sind sehr träumerisch und detailliert gestaltet – gern mehr davon! Zudem wird mit dem großstädtischen Setting auf Koyukis Klassenfahrt Abwechslung vom Hafenstädten Nagahama geboten. Wie zuvor liegt der Fokus allerdings auf die starken Charaktere und Gefühle. Dabei weiß Hagino in jeder Situation das richtige Maß an Emotionen zu zeigen. Freude, Betrübnis und die pointierten lustigen Momente sind immer perfekt getroffen. Diese Empfindsamkeit ist eben die große Stärke der Serie.

Der vierte Band deckt eine gewisse Zeitspanne ab und die Gedanken und emotionalen Entwicklungen der Charaktere sind innerhalb dieser deutlich spürbar. Sehr geschickt wird die Geschichte unserer Freundinnen vorangetrieben und ebenso wohlüberlebt wie glaubwürdig werden neue Unsicherheiten in die Geschichte verwebt, die es zu bewältigen gilt. So hoffet und bangt man erneut mit den beiden und wünscht sich, dass sie zueinanderfinden. Für so viele nachdenkliche wie schöne Momente gibts für den vierten Band 10/10 Punkte.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

éclair bleue éclair bleue
12,00 € *
éclair éclair
12,00 € *
éclair rouge éclair rouge
12,00 € *
éclair blanche éclair blanche
12,00 € *
Zuletzt angesehen