Daily Butterfly, Band 01

Daily Butterfly, Band 01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
7,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Kosten für Versand und Verpackung

Lieferzeit ca. 5 Tage

Sämtliche Jungs fliegen auf Suiren. Sie ist von all der Aufmerksamkeit allerdings total... mehr
Daily Butterfly, Band 01

Sämtliche Jungs fliegen auf Suiren. Sie ist von all der Aufmerksamkeit allerdings total eingeschüchtert und zieht sich immer weiter in sich zurück, bis sie kaum noch mit jemandem spricht. Doch dann begegnet sie Kawasumi, der sie keines Blickes zu würdigen scheint. Und plötzlich ist sie fasziniert von seiner zurückhaltenden Art. Wird sie für ihn ihr Schneckenhaus verlassen?

Mit Geburtstagskalenderblatt Januar in der Erstauflage!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

"Daily Butterfly, Band 01"

18.10.2018

Schön für zwischendurch, mit süßem Extra

Das Cover verspricht eine süße Protagonistin und eine leichte Story. Und genau dieses Versprechen wird zu 100 % eingehalten! Ich finde Suiren wirklich süß in ihrer Art und mag ihre inneren Gedankengänge, so wie ihre Schüchternheit. Und obwohl sie auf den ersten Blick nicht so wirkt, ist sie an und für sich doch taffer als man denkt. Schon im ersten Band wird deutlich, das sie bereit ist für ihre Liebe zu kämpfen und das nicht auf die herkömmliche Art, sondern auf ihre ganz eigene! Auch finde ich gut, das sie ihre Schönheit selbst zu keinen Zeitpunk, repräsentativ in den Fokus rückt, sondern mit ihrer Persönlichkeit punktet! Sie ist nicht zickig, nicht eingebildet und nicht auf die Optik ihres Schwarms fixiert! Ich bin mir sicher, das es vielen Lesern gefällt und meiner Meinung nach eine Kaufempfehlung ist, für alle die diese Story anspricht und auf diese leichten Zeichenstiele stehen.

Trotz dessen hat die Geschichte mich persönlich, nicht total gefesselt. Ich habe mich an diesem Band versucht, weil ich erst das Cover so süß fand und habe es direkt eingetütet.
Ein Punkt, den ich nicht vertrete ist der Zeichenstiel im Buch. Ich muss sagen er ist keineswegs schlecht, sogar gut ausgearbeitet, aber irgendwie nicht meines. Das wurde mir beim lesen klar.
Für mich ist diese Geschichte eher was für zwischendurch, als Lückenfüller, aber keine große Überraschung.
Was ich jedoch cool finde ist das süße Extra, den Kalender, über den sich der ein oder andere sicher freuen wird !

14.09.2018

Mit Daily Butterfly haben wir einen Shojo Manga, der extrem süß ist und mit seiner langsamen Lovestory bei mir punkten konnte. Abgerundet wurde alles mit Humor, sehr netten Sidekicks und mal etwas anderen Protagonisten!

Suiren ist schüchtern. Mehr als nur das, sie redet kaum und schafft es nicht sich mit anderen zu unterhalten und wer jetzt denkt, da kommt wohl wieder eine Mauerblümchen-Story, irrt sich. Denn Suiren ist die Schulschönheit und wird betitel als “unerreichbare Rose”. Das sie solch eine Schönheit ist, ist für sie kein Pluspunkt, weil die Aufmerksamkeit ihr zu viel ist und schon als Kind hatte sie dadurch Probleme. Besonders mit Jungs konnte sie sich noch nie anfreunden und auch mit ihrer besten Freund verläuft die Kommunikation karg, wobei diese sie gut kennt und viel richtig deuten kann.
Und dann gibt es diesen einen Jungen. Er drängt sich ihr nicht auf, rennt ihr nicht hinterher und ist bloß nett zu Suiren. Das reicht schon für den Start ihrer Liebe zu ihm und es stellt sich nun noch die Frage, mag er sie auch? Denn Reden ist nicht gerade ihr Ding und seins auch nicht…
Mich hat der Manga total abgeholt aus vielerlei Gründen. Die Zeichnung sind wunderbar, richtig schöne Charaktere und weiche Zeichnungen, besonders die beiden Protagonisten stechen ins Auge. Die Handlung verläuft ruhig, bleibt aber nie auf der Strecke, sondern läuft in regen flachen Wellen, sodass ich zum Ende hin einfach mehr wollte – es ist entspannend und eine vollkommen süße Romance!
Die Liebesgeschichte ist ebenfalls realistisch und man sieht, wie Suiren mit sich und ihrer schüchternen Art kämpft. Mich hat es überrascht, dass es einen schelmischen Humor gibt, in Form von Suiren’s Rivalin, die mehr Pfeffer in die Geschichte mit reinbringt und auch kein Charakter ist, denn man hassen muss. Sie passt gut rein und ich denke von ihr werden wir noch viel sehen/lesen.

Mit Daily Butterfly haben wir einen Shojo Manga, der extrem süß ist und mit seiner langsamen Lovestory bei mir punkten konnte. Abgerundet wurde alles mit Humor, sehr netten Sidekicks und mal etwas anderen Protagonisten!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

}

Zuletzt angesehen